Archiv

Guten Abend meine Damen und Herren

So das ist er, der große Moment. Ich eröffne ihn. Öffentlich... Ohne Applaus ohne Zuschauer. Nur für mich alleine.. Ich habe getan was ich tun konnte, ich hoffe Ihnen gefällt das Gesamtbild..

DER GROSSE MOMENT IST DA UND ZWAR:

Ich hab meinen eigenen Webblog!!!!

So das wäre gesagt. Machen wir weiter. Ich habe diesen ich will nicht wieder Webblog sagen, ich kann dieses wort nämlich nicht so ganz schreiben.. das ist voll schwer. Probiert des mal aus.. Voll schwer mit dem mit "-blog". DAs müsst ihr mal schreiben ich wette ihr schafft es nicht auf Anhieb ohne Fehler!

ALso führen wir den SAtz weiter.. ich hab diese Seite oder wie mans nennen will gemacht, weil ich ja bald nach ENGLAAAAAAAAAND fahre (okay es sind noch, wart, ich muss schaun *krusch,  kram krusch, kram* 75 Tage) und außerdem hatte ich grad nix anders zu tun, außer mit der Becky, mit der Sara und mim Schorsch zu reden unnd mim mo und DESHALB hab ich mirgedacht.. Machma halt ne tolle Seite wo Hanna ihre GEdanken über das  Universum und andere Sachen aufschreiben kann

Und das werde ich wohl jetzt machen.. Was denke ich gerade? hmmm ich denke, warum schreibe ich sinnloses Zeug hier in einen Textdings (wie nennt man des) und denke dass es irgendwen interessiert? hmmm...  eigtl egal ich mag nimma schreiben.. aisoo

ciaociaociao wir sehn uns

Hanna (die jetzt einen WEBBLOG hat )

19.10.06 21:41, kommentieren

ANSTRENGUNG

Wisst ihr was leuts? irh wisst ja nicht wie anstrengend es ist zuviel zu schreiben.. meine Armen Finger sind ganz außer atem... die armen, dabei sind sie doch noch sooooo JUNG!!!! buhuu... ich trauer nun mit ihnen... trauer trauer trauer..

So fertig getrauert ich werde wohl weiter arbeite müssen an diesen tollen WEbblog, weil ich will ja dass er ganz einmalig toll wird...

20.10.06 21:17, kommentieren

Heut halt

So hallo, ich hab mal wieder nix besseres zu tun also schreibe ich über meinen heutigen Schultag...

Die Tragödie begann damit dass ich aufstehen musste. JA, ich weiß das ist hart, aber ich habe es überstanden und bin tatsächlich in die Schule gegangen.. Und da hatten wir in der ersten gleichmal den Müller (für alle die ihn nicht kennen, hier die Beschreibung: Älterer Herr, kann sehr nerven, langweilig und was gibt es da nicht für beschreibungsmöglichkeiten ) Naja auf jeden fall hatten wir dann auch noch FRANZÖSISCH UND ENGLISCH heute, das gibt es nicht denkt man sich, weil immerhin: hallo? wir hatten zwei wochen nicht mehr diese stunden, aber meiomeio, irgendwann müssen die netten lehrerinnen halt aus Frankreich zurückkommen... NICHMAL CARAMBA HAMSE UNS MITGEBRACHT... (und v.a. mir nicht ) Aber HALT! dieser Tag (in der  Schule) war nicht total schrecklich weil hanna, hatte zwei super erfolgserlebnisse:

1. Den *chrmchrm* BESTEN (ja besten!!!!) Übungsaufsatz in DEUTSCH (OHA, hardcore ) Der kommentar darunter lautete: Feiner Aufsatz, gut behandelt, ordentlich geschrieben! Respekt und Glückwunsch! Leuten, die mich nicht kennen wird es jetzt so vorkommen als ob ich angebe, aber nein ich bin einfach nur stolz auf mich, weil nach meinen Deutschleistungen letztes Jahr (will dazu keinen kommentar abgeben ) ist das so unglaublich und ich weiß nicht wie ich das geschafft hab.. leider nur ein übungsaufsatz

2. EINE DREI IN EINER CHEMIIIIEEEEEX!!!!! JUHUUUUUUU

Najja und sonst, war ich heute mit der Sara ein Pizzaschneidegerät, was übringens im richtigen wortlaut Pizzaschneider heißt, gekauft für ihre mutter zum Geburtstag und naja, was hab ich noch gemacht? Ich war in Gitarre... Sehr spannend.. Gitarrenorchester warn bissl nervig, weil eine Person immer falsch gezählt hat und ich dann immer RAUSGEKOMMEN bin.. außerdem mussten wir auch so komischen takt zählen: so alla: eins zwei drei, eins zwei drei, eins zwei, eins zwei, eins zwei, eins zwei drei.... Naja ich bin halt etwas verwirrt gewesen und dann hab ich auch noch die tram um 39 verpasst... Buhuuuuuu! dann musste ich warten und hab erst um zwanzig nach acht mein essen gekriegt *haha* Naja kann mal wohl nix machen...

Alles in allem ein normaler Tag, mit abnormalen aussetzern

Ciaociao (wenigstens ist mir jetz nicht mehr langweilig) Hanna

2 Kommentare 23.10.06 21:47, kommentieren